Immer wieder müssen wir feststellen, dass dem Arbeitgeber nicht bekannt ist, welche Fördermöglichkeiten zur Verfügung stehen, die sowohl für den Arbeitgeber, als auch einem schwerbehinderten Mitarbeiter Vorteile bieten. Denn bereits niederschwellige Tätigkeiten, die einen Beginn der Integration für Menschen mit einer Schwerbehinderung bedeuten, sollen mit Hilfe der Unternehmensberatung, die dazu alle notwendigen Anträge mit Ihnen bespricht und anschließend für Sie stellt, realisiert werden.

Dazu ist uns besonders die Zusammenarbeit zur RKW Thüringen GmbH wichtig. Aufgrund der Zertifizierung als akkreditierte Beraterin sind die Beratungsleistungen für Unternehmen über die GFAW förderfähig.

Auch das Thema Inklusion ist uns wichtig!

Seit der Gesetzesänderung zum 01.01.2018 hat jeder Arbeitgeber gemäß §181 SGB IX einen Inklusionsbeauftragten zu bestellen. Der Gesetzestext lautet wie folgt:

„Der Arbeitgeber bestellt einen Inklusionsbeauftragten, der ihn in Angelegenheiten schwerbehinderter Menschen verantwortlich vertritt; falls erforderlich, können mehrere Inklusionsbeauftragte bestellt werden. Der Inklusionsbeauftragte soll nach Möglichkeit selbst ein schwerbehinderter Mensch sein. Der Inklusionsbeauftragte achtet vor allem darauf, dass dem Arbeitgeber obliegende Verpflichtungen erfüllt werden.“

Bislang gibt es noch keine Strafen für den Arbeitgeber, jedoch besteht zur Bestellung eines Inklusionsbeauftragten eine klare Verpflichtung. Lediglich Kleinbetriebe bis zu 19 Beschäftigten sind von dieser Regelung ausgenommen. Weiterhin ist es bislang noch nicht festgesetzt, dass auch Unternehmen, die keinen Schwerbehinderten beschäftigen einen Inklusionsbeauftragten vorweisen müssen.

Gern beraten wir Sie dazu und geben Ihnen die entscheidenden Informationen und das notwendige „Know How“, um dieser Verpflichtung Folge zu leisten.

Referenzen

01/2021 – 07/2021

Terra Calidus GmbH

  • Begleitung und Antragsstellung im Rahmen einer Arbeitsplatzerweiterung in Form von einem Arbeitstisch und zwei Maschinen
  • Begleitung und Antragsstellung eines Lohnkostenzuschusses für bis zu 5 Jahren

 

05/2021 – 07/2021

Christian Thielemann Transport und Logistik GmbH

  • Begleitung und Antragsstellung im Rahmen einer Arbeitsplatzerweiterung

 

10/2021 – heute

Terra Calidus GmbH

  • Begleitung und Antragsstellung eines Lohnkostenzuschusses für bis zu 5 Jahren